ASC BLOG
 


Tag CloudTag CloudEnglische BlogsFranzösiche Blogs


Tag: #Finanzdienstleistung

Rechtliche Anforderungen an die Archivierung im Finanzsektor


In den letzten 20 Jahren haben sich nicht nur der erweiterte Zugang von Kunden zu Bank- und Finanz-Netzwerken und die Art und Weise des Datenmanagements bei Bankdaten geändert. Auch das Auftreten von Finanzskandalen, Internetkriminalität und Geldwäsche sind angestiegen. Deshalb wurden in den letzten Jahren Richtlinien verschärft oder neue auf den Weg gebracht, die die Rückverfolgung von Transaktionen erleichtern sollen. Doch was bedeutet das für die Aufbewahrungsfristen von aufgezeichneten Gesprächen? Und was genau passiert mit den Daten von Anruf bis Archiv?
 

Finanzmarktregulierung in der Schweiz: Sichere Aufzeichnung und Archivierung telefonischer Finanzgeschäfte


Das Schweizer Bankwesen zählt zu den bedeutendsten der Welt und genießt einen erstklassigen Ruf. Doch auch in der Schweiz gehört der Finanzsektor zu den stärksten regulierten Bereichen der Wirtschaft. Entsprechend kommt der Banken- und Finanzmarktregulierung und in diesem Zusammenhang auch der sicheren Aufzeichnung und Archivierung telefonischer Finanzgeschäfte eine hohe Bedeutung zu.
 

Cloud Computing in der Finanzdienstleistung – Auch die Zukunft der Banken und Versicherer liegt in der Cloud


Die Anforderungen der Finanzdienstleister an Sicherheit und Verfügbarkeit von Cloud-Services sind- denkbar hoch. Dennoch, auch für Unternehmen der Finanzdienstleistung verspricht die Auslagerung von IT-Services in die Cloud höhere Effizienz. Kein Wunder also, dass der Schritt in die Cloud auch in der Finanzindustrie beginnt. Damit folgt die Branche einem Trend, der in anderen Branchen bereits viel weiter fortgeschritten ist.