ASC BLOG
 


Tag CloudTag CloudEnglische Blogs


Tag: #MiFID II

MiFID II & FinVermV: Auswirkungen auf die Aufzeichnung und Aufbewahrung der Kommunikation


Finanzmarktrichtlinien haben große Auswirkungen auf Finanzdienstleister in Bezug auf die Aufzeichnung und Auswertung der Kommunikation. So kommen nach dem Zweiten Finanzmarktnovellierungsgesetz (MiFID II - Markets in Financial Instruments Directive) mit der kürzlich novellierten Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) auch auf sogenannte 34f Vermittler neue Pflichten zu. Eine davon ist das sogenannte Taping. 34f Vermittler stehen hier vor der Herausforderung, sich mit der Aufzeichnung von telefonischen Beratungsgesprächen vertraut zu machen. Allerdings herrscht vielerorts die Meinung vor, Taping bringe viel Arbeit und insbesondere auch hohe Archivierungskosten mit sich. Wir erklären was es damit auf sich hat, zeigen, welche Auswirkungen die Regelung konkret auf die Aufzeichnung und Aufbewahrung der Kommunikation hat und wie Finanzdienstleister sogar davon profitieren können.